Umwelttechnologien Made in Germany

Registrieren Sie Ihre Organisation in der Datenbank und vermarkten Sie gezielt Abfallverwertungstechnologien auf dem russischen Markt.

ÜBER DAS PROJEKT

Die Plattform Germantech dient der Vernetzung von deutschen und russischen Unternehmen aus der Abfallbranche. Das Portal ist Teil der Exportinitiative Umwelttechnologien des deutschen Umweltministeriums. Russische Firmen können sich hier über Erfahrungen und Technologien, die in der deutschen Abfallwirtschaft zum Einsatz kommen, informieren. Gleichzeitig gibt Germantech deutschen Unternehmen, die nach Russland streben, einen Überblick über die derzeitigen Entwicklungen auf dem russischen Markt.

News

Gaidar-Forum diskutiert über Nachhaltigkeit: „Bewusstseinswandel ist nötig"

Um staatliche Initiativen im Bereich des Umweltschutzes, nachhaltige Produktion und die Verantwortung der Wirtschaft ging es in den Öko-Panels auf dem Gaidar-Forum am 14. und 15. Januar in Moskau.

Doppstadt stellt smarte Schredder vor

Mit einer technologisch neuen Schredder-Generation für verschiedene Materialien betritt das Unternehmen neue Wege in der Recyclingbranche.

Mülltrennung in Moskau: „Alle Erwartungen übertroffen“

Das vor einem Jahr gestartete Mülltrennungsprogramm in Moskau kommt nach Einschätzung der Stadtverwaltung sehr gut voran: Mit insgesamt 855.000 Tonnen gesammelten Sekundärrohstoffen seien „alle Erwartungen übertroffen“ worden.

Regierung plant höhere Abwrackgebühr

Trotz massiver Kritik von Branchenverbänden will die russische Regierung die Abwrackgebühr für Fahrzeuge, Spezialfahrzeuge und Landtechnik erhöhen. Hersteller und Händler warnen, dass dadurch nicht nur die Technik, sondern auch Lebensmittel teurer werden könnten.

Umweltministerium schlägt höhere Müllabfuhrgebühren vor

Das russische Umweltministerium will die Kosten für die Rekultivierung alter Deponien auf die Bürger umlegen. Es schlägt vor, die Müllabfuhrgebühren um durchschnittlich 32,2 Rubel (drei Prozent) pro Jahr und Person zu erhöhen.

Matthiessen liefert Sackaufreißer für Hightech-Recycling in Russland

Sackaufreißer für neue Abfallverwertungsanlage im Gebiet Moskau kommt von deutscher Firma.

PARTNER

VERANSTALTUNGEN